Sie haben noch Fragen?

Wir stehen Ihnen jederzeit für Fragen rund um die Stiftung zur Verfügung.
zum Kontakt

Flyer Download

Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V.

Logo Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V.

Frauen in der Ernährungswirtschaft: "... ernähre dich redlich im Lande!"

Das Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V. führte in Kooperation mit dem Verein Landwege e.V. das Projekt „Frauen in der Ernährungswirtschaft „… ernähre Dich redlich im Lande“ durch. Langzeiterwerbslose Frauen hatten hier die Möglichkeit, sich durch passgenaue Förderung und Qualifizierung im Bereich Ernährungswirtschaft in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren. Auf dem Jugend-Naturschutz-Hof Ringstedtenhof fanden in den Räumlichkeiten des Landwege e.V. ab 01.04.2009 die ernährungswirtschaftlichen Qualifizierungsteile statt.

Unter fachkundiger Anleitung wurden Lerninhalte (Theorie und Praxis) zu Themen wie ökologische Landwirtschaft, Bio-Produkte, gesunde und vollwertige Ernährung vermittelt. Parallel zur praktischen Qualifizierung in der Schulküche wurden an anderen Projektorten Motivationstraining, die Auffrischung von Schlüsselqualifikationen und EDV-Schulung angeboten. Beratung sowie Kontaktaufbau zu Betrieben und begleitete Praktika rundeten das Angebot ab. Ein Einstieg war jederzeit möglich, die genaue Kursplanung wurde für jede Teilnehmerin individuell zusammengestellt.

Einen Flyer zum Projekt können Sie hier herunterladen.

Das Projekt wurde im Rahmen des Zukunftsprogramms Arbeit aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Schleswig-Holstein gefördert.

Logo Ministerium SH Arbeit, Soziales und GesundheitLogo Europäischer Sozialfond

GEMEINSAM GEHEN WIR LANDWEGE: GENOSSENSCHAFT, VEREIN UND STIFTUNG

Genossenschaft mit 5 großen Bio-Märkten in Lübeck und Bad Schwartau
Ca. 30 regionale Mitgliedshöfe, die täglich frische Bio-Produkte liefern

Mehr erfahren

Umweltbildung und ökologische Landwirtschaft auf dem Jugend-Naturschutzhof Ringstedtenhof Naturkindergarten und Landkindergarten

Mehr erfahren